Follow me:

Inspirationsshooting “Botanical Vintage Bride”

Wenn Galadriel mit zartem Schleier über Sommerwiesen schreitet, begleitet von opulenten, farbenfrohen Blumenarrangements und fernem Donnergrollen, um nach dem Sommerregen metamorphos als Urban Bride über den noch warmen Asphalt zu tanzen und Vintageschätze zu Statement-Pieces werden zu lassen!

„Botanical Vintage Bride“ stand ganz im Zeichen der floralen, farbenfrohen Elemente, dem Vintage-Gedanken und der metamorphosen Verwandlung hin zu einer taffen Urban Bride.

Das zarte, verspielte Vintage- Brautkleid ABA, welches einen Stufenrock und Tüllstoff mit Pünktchen besitzt, haben wir in der Sommerwiesen – Szenerie mit zartem Make-Up und natürlichem Haar kombiniert. Ein weich fließender, bodenlanger Ivory-Schleier unterstreicht die elfenhafte Erscheinung unserer Braut und räumt dem opulten, farbenfrohen Blumenbouquet sowie dem Blumengürtel, in dem sich die Blüten des Straußes wiederfinden genug Raum der Entfaltung ein. Der Rundhalsausschnitt des Kleides wird durch eine goldfarbene Vintage- Gliederkette betont und lässt weiteren Ohrschmuck überflüssig werden.

Der goldfarbene Vintagering in bernsteinfarbener Blütenform greift ebenfalls den floralen Gedanken auf und fügt sich mit seinen warmen Farben perfekt in die Sommerszenerie ein.

Ein Sommergewitter bildet schließlich die Zäsur von „Botanical Vintage Bride“, denn im Anschluss haben wir in der Stadtszenerie mit den gleichen Materialien eine metamorphose, taffe Urban Bride kreiert. Das Make Up haben wir mithilfe eines leichten Sleek Looks und kräftigen, roten Lippen dem urbanen Thema angepasst. Die Schlangendesign-Schuhe gegen lachsfarbene Highheels ausgetauscht, die Vintagekette vom Brautstrauß als Kette umfunktioniert und zartblaue Seidenbänder um den Strauß gebunden, um dem zarten, verspielten Kleid gerecht zu werden. Retro-Sonnenbrillen als Accessoires und ein schlichter Haarreif mit weißer Seidenblume unterstreichen denCoolness-Faktor, der am Ende eines deutlich macht: Ob eine zarte florale Braut wandelnd auf einer Sommerwiese oder eine coole, taffe Urban Bride, Accessoires und das persönliche Gefühl lassen beides wahr werden.

Floristik: Ellen Blumensehnsucht

Brautkleid ABA : Entstaubt

Brautschleier / Haarschmuck: BelleJulie

Model / Hair / MakeUp: Maria Harder – Maskenbildnerin

Fotografie: Inbildundschrift

Schmuck /Schuhe : Vintage – Schätze

Seidenbänder: Oh So Preppy

Tausend Dank an alle Beteiligten, die dieses wundervolle, kleine Projekt zum Leben erweckt und mit ihren zauberhaften Dientsleistungen ausgestattet haben. Ihr seid einfach magisch und gehört auf die großen Bühnen dieser Welt!

Previous Post

You may also like

No Comments

Leave a Reply